Register
Logos Bible Software
Cart
Products>Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche (11 Bände)

Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche (11 Bände)

Übersicht

Erfahren Sie mit dieser umfassenden Sammlung einen besseren Einblick in die Gründerväter der reformierten Kirche, deren Lebensumstände, Motivation, Herausforderungen und theologische Ansichten. Johann Wilhelm Baums Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche gibt Ihnen einen Einblick in die Entwicklung der reformierten Kirche und den wegweisenden Größen wie Huldreich Zwingly, Johannes Calvin und vielen mehr, ein. Jeder Band geht dabei auf das Leben und die Werke der einzelnen Autoren ein, erlaubt es Ihnen also, einen umfassenden Einblick über das Leben dieser wegweisenden Personen zu erlangen.

Die Logos Edition der Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche stattet Sie mit innovativen Werkzeugen und Eigenschaften aus, welche Sie bei Ihrem Bibelstudium unterstützen. Verweise verlinken Sie direkt mit Übersetzungen und originalsprachlichen Texten und wichtige Begriffe sind direkt mit Wörterbüchern, Enzyklopädien und einer Vielzahl weiterer Ressourcen in Ihrer digitalen Bibliothek verlinkt. Der Themen-Leitfaden erlaubt es Ihnen, leistungsstarke Suchanfragen durchzuführen, um mit einem Klick relevante Bibelstellen und Verweise in anderen Werken zu finden. Tablet und Mobiltelefon Apps erlauben es Ihnen, die Diskussion mit sich zu bringen. Mit Hilfe von Logos Bibelsoftware finden sie die effizientesten und umfassendsten Forschungswerkzeuge in einem Programm, was es Ihnen erlaubt Ihr Bibelstudium auf eine neue Ebene zu heben.

Overview

Survey Reformed history with these classic German works on the founding fathers of Reformed theology. This collection examines the life circumstances, motivation, challenges, and theological views of numerous important figures. Study the development of Reformed theology as revealed in the stories of pioneering greats like Huldreich Zwingli, John Calvin, Heinrich Bullinger, Peter Martyr Vermigli, and many more. Each volume focuses on the life and work of one or more particular figures, equipping you to closely study individual contributions, as well as gain valuable insights into the sweeping history of the Reformed church.

With Logos, these volumes are enhanced with cutting-edge research tools, saving you even more time. Scripture citations appear on mouseover in your preferred English translation. Important terms link to dictionaries, encyclopedias, and a wealth of other resources in your digital library. Powerful topical searches help you find exactly what you’re looking for. With Logos Bible Software, the most efficient and comprehensive research tools are in one place, so you get the most out of your study.

Click on the highest price you'd pay. If the final price is lower, that's what you'll pay.

By placing a bid you are giving consent for Faithlife to authorize the selected billing method for this and other future pre-orders.

Learn more about community pricing
0%20%40%60%80%100%120%140%
$20$30$40$50$60$70$80$90$100$110$120$130$140$150$160$170$180
Graph Key:
  • Unselected Bid
  • Projected Bid
  • Bid Will Likely Succeed
  • Bid Will Likely Fail
  • Production Cost

Hauptmerkmale

  • Umfassende Analyse über das Leben der wichtigsten Personen der reformierten Kirche
  • Erläutert die verschiedenen Strömungen, Probleme und Herausforderungen, der die lutherische Kirche ausgesetzt war
  • Einführung in alle wichtigen Werke der Autoren

Key Features

  • Surveys the history of Reformed theology through the stories of individual figures
  • Analyzes the lives, challenges, and theology of the founding fathers of Reformed theology
  • Introduces the key works of each figure

Produktdetails / Product Details

  • Titel / Title: Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Bände / Volumes: 11
  • Seiten / Pages: 5,346
  • Sprache / Language: Deutsch
  • Konfessionelle Zuordnung / Christian Group: Reformed
  • Ressourcentyp / Resource Type: Topical; Histories
  • Thema / Topic: Theology; Church History

Einzelbände / Individual Titles

Value if sold separately
||Partially included
Value if sold separately
Total value if sold separately:

Band 1: Huldreich Zwingli

  • Autoren / Authors: J.W. Baum and Karl Rudolf Hagenbach
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1857
  • Seiten / Pages: 351

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Im ersten Band dieser Reihe gehen Baum und Hagenbach auf das Leben von Huldreich Zwingli ein und untersucht dabei zuerst seine Jugend- und Schulzeit, bevor er dann auf das Werken Zwinglis als Pfarrer, seine Rolle in der Reformation Verbreitung derselben eingeht.

Johann Wilhelm Baum war ein deutscher evangelischer Theologe und Professor. Nach dem Studium in Straßburg übernahm er eine Reihe von Professuren, insbesondere hielt er die Professur für alte Literatur und Homiletik inne. Neben seinem Renommee als Volksprediger war er speziell für seine Leistungen für die Straßburger Reformationsgeschichte hoch angesehen. Als Vertreter eines gemäßigten Liberalismus war Baum einer der Verfechter für eine Beibehaltung der deutschen Sprach in der elsässischen protestantischen Kirche.

Karl Rudolf Hagenbach war ein reformierter Theologe, Kirchenhistoriker und Professor für Theologie in Basel.

Band 2: Johann Oekolampad und Oswal Myconius, Die Reformatoren Basels

  • Autoren / Author: Karl Rudolf Hagenbach
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1859
  • Seiten / Pages: 470

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In vier Abschnitten untersucht Hagenbach das Leben und Werken der „Baseler Reformatoren“, Johann Oekolampad und Oswald Myconius.

Karl Rudolf Hagenbach war ein reformierter Theologe, Kirchenhistoriker und Professor für Theologie in Basel.

Band 3: Capito und Butzer, Straßburgs Reformatoren

  • Autoren / Author: J.W. Baum
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1860
  • Seiten / Pages: 611

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Im dritten Band der Reihe geht Baum auf das Leben und Wirken der „Reformatoren Straßburgs“, Wolfgang Capito und Martin Bucers ein.

Johann Wilhelm Baum war ein deutscher evangelischer Theologe und Professor. Nach dem Studium in Straßburg übernahm er eine Reihe von Professuren, insbesondere hielt er die Professur für alte Literatur und Homiletik inne. Neben seinem Renommee als Volksprediger war er speziell für seine Leistungen für die Straßburger Reformationsgeschichte hoch angesehen. Als Vertreter eines gemäßigten Liberalismus war Baum einer der Verfechter für eine Beibehaltung der deutschen Sprach in der elsässischen protestantischen Kirche.

Band 4, Teil 1: Johannes Calvin

  • Autoren / Author: Ernst Stähelin
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1863
  • Seiten / Pages: 644

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Im ersten Teil der Biografie Stähelins geht dieser auf das Leben und Wirken von Johannes Calvins ein.

Ernst Stähelin war reformierter Theologe und Pfarrer in Basel.

Band 4, Teil 2: Johannes Calvin

  • Autoren / Author: Ernst Stähelin
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1863
  • Seiten / Pages: 479

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Im zweiten Teil der Biografie Stähelins geht dieser auf das Leben und Wirken von Johannes Calvins ein.

Ernst Stähelin war reformierter Theologe und Pfarrer in Basel.

Band 5: Heinrich Bullinger

  • Autoren / Author: Carl Pestalozzi
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1858
  • Seiten / Pages: 646

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In diesem Werk geht Pestalozzi auf das Leben Bullingers ein untersucht dabei speziell dessen Werk als Vorsteher der Züricher Kirche bis in das Jahr 1575.

Carl Pestalozzi war evangelischer Theologe und Pfarrer in Zürich.

Band 6: Theodor Beza

  • Autoren / Author: Heinrich Heppe
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1861
  • Seiten / Pages: 384

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In diesem Band untersucht Heppe die Rolle Bezas von seiner Geburt bis zur Wiedergeburt, als reformierter Lehrer, Anführer des Protestantismus in Frankreich und nach dem Tode Calvins.

Heinrich Heppe war evangelischer Theologe und Professor in Marburg.

Band 7: Peter Märtyrer Vermigli

  • Autoren / Author: C. Schmidt
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1858
  • Seiten / Pages: 296

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In diesem Band untersucht Schmidt das Leben Vermiglis anhand seiner Aufenthalte in Italien, Straßburg, Oxford und Zürich.

Charles Schmidt war ein Professor der Theologie in Straßburg.

Band 8: C. Olevianus und Z. Ursinus

  • Autoren / Author: Karl Sudhoff
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1857
  • Seiten / Pages: 643

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In diesem Band geht Sudhoff auf das Leben und Wirken von Olevanius und des Ursinus ein.

Karl Sudhoff war ein deutscher reformierter Theologe, der sich der reformierten Kirche vom Katholizismus zuwendete.

Band 9: Johannes Lasco, Leo Judä, Franziskus Lambert, Wilhelm Farel, Peter Viret, Joachim Vadian, Berthold Haller, und Ambrosius Blaurer

  • Autoren / Authors: Petrus Bartels and Carl Pestalozzi
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1861
  • Seiten / Pages: 318

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

In diesem ersten ergänzenden Band setzen sich die Autoren mit dem Leben und Wirken einer Vielzahl von reformierten Personen auseinander.

Petrus Bartels war ein deutscher Theologe und Pastor.

Carl Pestalozzi war evangelischer Theologe und Pfarrer in Zürich.

Band 10: John Knox

  • Autoren / Authors: Karl Rudolf Hagenbach and Friedrich Brandes
  • Verlag / Publisher: R. L. Friederichs
  • Erscheinungsdatum / Publication Date: 1862
  • Seiten / Pages: 504

Beispielseiten / Sample Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Im zweiten ergänzenden Band setzt sich Brandes mit dem Leben und Wirken des schottischen Reformatoren John Knox auseinander.

Karl Rudolf Hagenbach war ein reformierter Theologe, Kirchenhistoriker und Professor für Theologie in Basel.

Friedrich Brandes war ein deutscher reformierter Theologe und Pfarrer zu Göttigen.

Über Johann Wilhelm Baum

Johann Wilhelm Baum (1809–1878) war ein deutscher evangelischer Theologe und Professor. Nach dem Studium in Straßburg übernahm er eine Reihe von Professuren, insbesondere hielt er die Professur für alte Literatur und Homiletik inne. Neben seinem Renommee als Volksprediger war er speziell für seine Leistungen für die Straßburger Reformationsgeschichte hoch angesehen. Als Vertreter eines gemäßigten Liberalismus war Baum einer der Verfechter für eine Beibehaltung der deutschen Sprach in der elsässischen protestantischen Kirche.

About Johann Wilhelm Baum

Johann Wilhelm Baum (1809–1878) was a German Protestant theologian and professor. After studying in Strasbourg, he took a number of professorships, in particular, he held the professorship of ancient literature and homiletics. He earned a reputation as a preacher, and was highly regarded for his work in the Strasbourg Reformation history. As a representative of moderate liberalism, Baum was an advocate for the retention of the German language in the Alsace Protestant church.

$20.00

$20.00
$20.00
Projected
$180.00
Place Bid