Register
Logos Bible Software
Products>Elberfelder Bibel 1905

Elberfelder Bibel 1905

$12.99

Übersicht

Die Elberfelder Bibel ist eine der bedeutendsten deutschen Bibelübersetzungen und wurde erstmals 1855 veröffentlicht. Im protestantischen Raum steht die Elberfelder Bibel im Bekanntheitsgrad nur der Lutherbibel hinten nach, sie bietet jedoch mit ihrer Texttreue eine gern gesehene Alternative. Die Elberfelder Bibel wird kontinuierlich von der Elberfelder Bibelkommission verbessert und redigiert. Diese Version basiert auf der Ausgabe von 1905.

Elberfelder 1905: Großer Text stattet Sie mit innovativen Werkzeugen und Eigenschaften aus, welche Sie bei Ihrem Bibelstudium unterstützen. Wichtige Begriffe sind direkt mit Wörterbüchern, Enzyklopädien und einer Vielzahl weiterer Ressourcen in Ihrer digitalen Bibliothek verlinkt. Umfangreiche Suchoptionen helfen Ihnen dabei, genau das zu finden, was Sie suchen. Erhalten Sie umfassenden Einblick in die Zusammenhänge biblischer und weltlicher Ereignisse mit der Zeitleiste und setzen Sie die Ereignisse in Kontext zueinander . Tablet und Mobiltelefon Apps erlauben es Ihnen, die Diskussion mit sich zu bringen. Mit Hilfe von Logos Bibelsoftware finden sie die effizientesten und umfassendsten Forschungswerkzeuge in einem Programm, was es Ihnen erlaubt Ihr Bibelstudium auf eine neue Ebene zu heben.

Über Herausgeber

John Nelson Darby (1800-1882), Evangelist, ist auch als Vater des Dispensationalismus bekannt. Nach einem Studium an der Westminster School und am Trinity College war Darby für ein Jahr als Jurist aktiv, bevor er zu dem Schluss kam, dass sein Glaube nicht mit seinem Beruf vereinbar war. Im Jahr 1825 wurde er von der Kirche von England zum Diakon ernannt, bevor er 1826 in das Priesteramt erhoben wurde. Er verfasste Synopsis of the Books of the Bible und redigierte die Darby Bible.

Julius Anton von Poseck (1816-1896) war Pastor, Bibelübersetzer, Kirchenlieddichter und Gründer der Brüderbewegung.

Carl Brockhaus (1822-1899) war Lehrer und Führungsperson der Brüderbewegung. Als junger Lehrer unterging er einem dramatischen Bekehrungserlebnis und gründete das Verlagshaus SCM R. Brockhaus.

Musterseiten aus der Druckausgabe

Reviews

2 ratings

Sign in with your Faithlife account

  1. Thomas Wagner

    Thomas Wagner

    11/1/2020

    55555
    I read in that bible since 1984 and I am still convinced about the goodness of the translation. Due to the fact that it is under public domain it became even more popular in the digital age. However the orthography is not up to date and the name of God in OT is transcribed as JeHoVaH as in other old bible translations. A slight revision is the CSV Hückeswagen Elberfelder Bible which overcomes this shortcomings is also available in the Logos shop.
    Reply

  2. Thomas

    Thomas

    11/20/2019

    55555

$12.99